Whyiskeyglas mit Geheimfach

with Keine Kommentare

Material: Whiskeyglas (Kunststoff), Aluminiumrohr, Multiplex, Magnete

Für die Inszenierung von „Ein Brillanter Mord“ der a.gon Theaterproduktion in München habe ich diese Whyskeyglas mit einem Geheimfach für eine Brilliantkette gebaut.

Ausgangsbasis sind ein Whiskeyglas aus Kunststoff und ein Aluminiumrohr, in das ein Holzboden mit Geheimfach eingeklebt ist. Zusammegehalten werden Glas und Boden mit drei kleinen aber sehr starken Magneten.

Theater: A.gon Theaterproduktion München (http://www.a-gon.de/)
Inszenierung: „Ein Brillanter Mord
Regie: Stefan Zimmermann