Illusion „zersägter Hund“ für Marcus Geuß

with Keine Kommentare

Für die neue Bühnenshow „Friede, Freude, Hundekuchen“ von Marcus Geuss durfte ich die Illusion entwerfen und Bauen, mit der die Hundepuppe Oskar „zersägt“ wird. Wie es funktioniert bleibt natürlich ein Geheimnis.

Alle Infos zu Marcus Geuß, seinem Programm und wo ihr ihn sehen könnt  findet ihr unter: http://www.marcelini.de/ oder bei facebook: https://www.facebook.com/marcus.geuss

Material: Sperrholz, Alu-Profile und natürlich ein paar geheime Zutaten

 

Die beiden Bilder von der Bühnenshow stammen von Marcus Geuß (http://www.marcelini.de/)